Positionierungs-Coaching für Therapeuten und solche, die es werden wollen

Eine klare, verständliche, eigenständige und relevante Positionierung ist die Grundlage für erfolgreiche Selbstvermarktung. Das gilt für große Marken genauso wie für die Eigenmarke als Therapeut.

Bevor also an den Namen, Texte, Ihre Website, Marketingmaßnahmen und vieles mehr gedacht wird, muss erst einmal der Nährboden, die Basis für all diese Maßnahmen entwickelt werden – kurz: Ihre Positionierung.

Auftakt des Workshops sind psychodramatisch inspirierte Methoden zur Exploration Ihrer Identität als Therapeut, Rollen und Anteile.

Wir arbeiten spontan und kreativ und entwickeln so gemeinsam verschiedene Aspekte ihrer individuellen Positionierung. Sie gehen aus diesem Workshop mit Antworten auf grundlegende Fragen in Bezug auf Ihr Selbstverständnis als Therapeut, eine klare(re) Positionierung und einer satten Grundlage für alle weiteren Schritte in Richtung eines erfolgreichen Außenauftritts.

Details
Beginn: April 2022 / Ende: Fortlaufend/Auf Anfrage
max. 5 TN

Ort: Online

Veranstalter
Isabel Anders-Brodersen
Heilpraktikerin für Psychotherapie & Coach
Psychodrama i.A. | EMDR | systemische Sexual- und Paartherapie
Mitglied im Verband der freien Psychotherapeuten (VFP) | Mitglied im Deutschen Fachverband für Psychodrama (DFP)

Zur Anmeldung